Freitag, 02. Dezember 2022
Notruf: 122

Spendenübergabe an Familie Vormündl

Normal wollen wir unsere Spenden nicht veröffentlichen, da wir die Familien nicht noch mehr in die Öffentlichkeit rücken wollen. Sollte aber die Familie einen Bericht wünschen, unterstützen wir dies natürlich gerne.

Die Jugendgruppe der FF Gallsbach-Dachsberg verteilt wie fast alle Jugendgruppen der oberösterreichischen Feuerwehren am 24.12. das Licht aus Bethlehem, wo wir auch sehr viele großzügige Spenden erhalten.

Ein Teil dieser Spenden wird von unserer Jugendgruppe selbst in gemeinsame Freizeitaktivitäten investiert und etwa die Hälfte wird in der näheren Umgebung an gemeinnützige Organisationen oder bedürftige Familien gespendet.

 

Der tragische Schicksalsschlag, den die Familie Vormündl kurz vor Weihnachten erleiden musste, berührte uns alle.

Nicht nur das ein Mitglied unserer Jugendgruppe mit einem der Kinder in die Volksschule Rockersberg ging, sondern auch die Vorstellung die Mutter zu verlieren, veranlasste die Jugendgruppe zu dieser Spende.

Die FF Gallsbach-Dachsberg und ganz besonders unsere Jugendgruppe hofft der Familie zumindest finanziell etwas Last genommen zu haben.


Freiwillige Feuerwehr

FF Gallsbach Dachsberg
Obergallsbach 19
A- 4731 Prambachkirchen

Telefon: +43 7272 / 7051 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kommandant

HBI Markus Klaffenböck
Steinbruch 17
A- 4731 Prambachkirchen

Mobil: +43 677 625 770 80
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kommandant-Stv.

OBI Manuel Mitterndorfer
Steinbruch 12/3
A- 4731 Prambachkirchen

Mobil: +43 676 / 343 766 2 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!